Prinz Charles: Fremdgehskandal!

Prinz Charles: Fremdgehskandal!

05.01.2017 > 10:10

© Getty Images

Über diese Gerüchte dürfte die Queen so gar nicht amused sein! Das ihr Sohn Prinz Charles kein Kind von Traurigkeit ist, ist ja eigentlich kein Geheimnis. Doch nun macht ein neues Fremdgehdrama die Runde - und das ist wirklich schockierend!

 
 

Hatte Prinz Charles drei Frauen gleichzeitig?

Schon während seiner Ehe mit Diana führte Prinz Charles eine heimliche Beziehung mit seiner heutigen Frau Camilla - und sorgten damit für eine mega Skandal. Doch für die beiden gab es ein Happy End! 2005 heirateten Prinz Charles und Camilla und wirken seit dem glücklich verliebt. Doch auch ihr ist der 68-Jährige fremdgegangen! Während seiner Beziehung mit Diana soll er sich nämlich nicht nur mit Camilla amüsiert haben, sondern auch mit einer dritten Frau. 

 

Die Biografie über Prinz Charles sorgt für Gesprächsstoff

Ausgerechnet die neue Biografie "Prince Charles: The Passions and Paradoxes of an Improbable Life" behauptet dies. So soll Prinz Charles damals parallel auch eine Affäre mit der Unternehmerin Sue Townsend gehabt haben. Ein Statement aus dem Königshaus gibt es bisher nicht zu den Gerüchten. Doch auch wenn es so viele Jahre her ist, wirklich gern hört Camilla diese bösen Vorwürfe sicher auch heute nicht...

TAGS:
Lieblinge der Redaktion