Prinz Charles & Herzogin Camilla: Traurige Trennung!

Prinz Charles verlässt das Land und lässt Herzogin Camilla allein zurück! Doch was ist der Grund für die traurige Trennung?

Prinz Charles & Herzogin Camilla
Prinz Charles & Herzogin Camilla Foto: GettyImages

Prinz Charles hat seine Koffer gepackt. Der 70-Jährige ist nach Japan gereist und wird zwei Tage lang dort bleiben. Ganz ohne seine Ehefrau Camilla! Doch warum hat ihn die Herzogin nicht begleitet?

Traurige Trennung

Der Grund für die traurige Trennung auf Zeit ist simpel: Camilla hat Flugangst. Selbst kurze Flugreisen sind für sie der absolute Horror. Deshalb hatte sie scheinbar auch keine Lust darauf, ihren Gatten zu der Krönung von Kaiser Naruhito zu begleiten. Charles hätte seine Liebste gerne mit dabei gehabt, doch sie konnte sich einfach nicht überwinden.

Das "Clarence House" verkündete vor rund einem Jahr, dass Camilla sich tatsächlich fürchtet: „Die Herzogin mag das Fliegen nicht, aber manchmal muss sie sich dieser Angst stellen." Der Langstreckenflug nach Japan wäre für sie einfach zu heftig gewesen. Zum Glück hat sie ihren Ehemann ja bald wieder bei sich…

Hat Herzogin Meghan etwa eine heimliche Tochter? Im Video erfahrt ihr alle Details:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.