Prinz Charles: Traurige Neuigkeiten!

InTouch Redaktion
Prinz Charles: Traurige Neuigkeiten!
Foto: Getty Images

Ohje, das sind definitiv keine guten Neuigkeiten von Prinz Charles. Im April wird die Geburt von Herzogin Kates und Prinz Williams dritten Kind erwartet. Kaum verwunderlich, dass die Briten schon jetzt im absoluten Baby-Fieber sind. Allerdings könnte es sein, dass eine Person dieses royale Ereignis verpassen wird: Prinz Charles! 

Wird Herzogin Camilla sich für Charles unters Messer legen?
 

Prinz Charles: Unfassbares Ultimatum für Herzogin Camilla

 

Prinz Charles: Verpasst er die Geburt seines Enkelkindes?

Ab dem 04. April sind Prinz Charles und Ehefrau Camilla auf königlicher Mission unterwegs. Sie vertreten dabei, bei der Eröffnungsfeier der Commonwealth Games in Brisbane, die Queen und reisen von dort aus über Queensland in den Norden von Australien. Insgesamt sind die beiden bis zum 10. April unterwegs. Gut möglich also, dass sie die Niederkunft ihres Enkelkindes verpassen werden. Doch wann ist der genaue Geburtstermin von Herzogin Kates Baby?

 

Herzogin Kate: Wann kommt ihr Baby zur Welt?

Wann genau das dritte Kind von Herzogin Kate und Prinz William zur Welt kommen wird, ist noch nicht bekannt. Der Geburtstermin wird wie immer vom Palast geheim gehalten. Allerdings könnte es sein, dass die Niederkunft in den Auslandaufenthalt von Prinz Charles und Camilla fällt. Ob die beiden es noch rechtzeitig zur Geburt des royalen Sprösslings schaffen werden? Wir können gespannt sein...