Prinz Christian von Hannover & Alessandra de Osma: Heimliche Royal-Hochzeit

Süße Neuigkeiten von den deutschen Royals: Prinz Christian von Hannover und seine Alessandra de Osma haben heimlich geheiratet. Einen Termin für die kirchliche Hochzeit gab es bereits - nur um die standesamtliche Trauung machte das Paar ein Geheimnis.

Christian von Hannover und Alessandra de Osma Hochzeit
Christian von Hannover und Alessandra de Osma Hochzeit Foto: Getty Images

So konnten sie sich ungestört im Kreis der Familie das Ja-Wort geben. Nach Informationen der "Bild" soll genau das am 25. November geschehen sein. Viel ist über die Trauung des Prinzen und der 32-Jährigen jedoch nicht bekannt.

Die kirchliche Trauung soll im März gefeiert werden

Insidern zufolge soll das Paar, das bereits seit sechs Jahren eine Beziehung führt, in London "Ja" gesagt haben.

Die kirchliche Trauung soll vom 15. bis 17. März 2018 in Lima gefeiert werden.

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.