Prinz George: So groß ist der Sohn von Prinz William und Herzogin Kate geworden!

Wie süß! Pünktlich zum Geburtstag von Prinz George teilen Herzogin Kate und Prinz William nun einen aktuellen Schnappschuss von ihrem Sohn auf dem zu sehen ist, wie groß der Urenkel der Queen bereits geworden ist!

Kate und William
Foto: Getty Images

Prinz George hat Geburtstag! Der Sohn von Kate und William feierte heute seinen siebten Geburtstag und bezaubert alle Royalisten nun mit einem neuen Foto von sich via Instagram!

Kate und William gratulieren Prinz George

Herzogin Kate und Prinz William nutzen den Geburtstag ihren Sohnes, um auch die Royalisten mit einem aktuellen Schnappschuss ihren Sohnes zu beglücken. So teilen die beiden nun ein Foto via Instagram, auf dem der kleine Prinz fröhlich in die Kamera strahlt. Wie aus der Bildunterschrift deutlich wird, hat Herzogin Kate das Foto gestern aufgenommen. Das so ein Schnappschuss von den treuen Royalisten nicht lange unkommentiert bleibt, ist kaum verwunderlich.

Die royalen Fans sind begeistert

Wie unter dem Foto von Prinz George deutlich wird, haben Herzogin Kate und Prinz William damit voll ins Schwarze getroffen. So heißt es unter dem Bild: "Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag unseres ersten kleinen Prinzen, der unsere Herzen gestohlen hat und nicht mehr so klein ist! Ich kann nicht glauben, dass er schon 7 Jahre alt ist." sowie "Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag Prinz George! Wie schnell er gewachsen ist, ich weiß noch, wie ich auf seine Geburt wartete und sah, wie seine Eltern ihn herausbrachten, damit wir alle ihn sehen konnten." Mehr Begeisterung geht definitiv nicht.

Sorge um Kate! Wie geht es ihr wirklich?

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.