Prinz Harry: Affäre aufgedeckt - Meghan datet diesen Hollywood-Hottie

Es läuft nicht gut für Prinz Harry. Das Geld wird knapp – und seine Liebe wird auf eine harte Probe gestellt!

Herzogin Meghan & Prinz Harry
Foto: Dominic Lipinski - Pool /Getty Images

Herzogin Meghan hatte sich alles ganz anders vorgestellt: Mit Prinz Harry (36) an ihrer Seite wollte Meghan (39) in den USA eine ganz große Nummer werden. Doch keiner ihrer Träume erfüllte sich – und plötzlich gibt es fiese Gerüchte, dass die ehrgeizige Herzogin ihren Prinzen gegen einen Hollywood-Star getauscht hat …!

Was ist dran an den Affären-Gerüchten?

Die letzten Herbst eingetüteten Millionen-Deals mit Netflix und Spotify drohen gerade zu platzen – Meghan und Harry haben weder die vollmundig angekündigten Familienprogramme, noch den versprochenen Podcast "Archewell Audio" erfolgreich zustande gebracht. Meghans Kinderbuch "The Bench" floppte. Kurzum: Das Paar ist bald pleite!

Ein Albtraum – vor allem für die berechnende Meghan! Auf der Suche nach einem reichen Mann soll sie bei Hollywoodstar George Clooney (69), mit dem sie wohl bereits 2013 eine Affäre hatte, fündig geworden sein. Er lebt mit seiner Familie in der Nachbarschaft, schwärmt öffentlich von Meghan. Wäre sie wirklich fähig zu solch einer Gemeinheit? Glaubt man ihrer Halbschwester Samantha (56): JA! Und es wäre nicht das erste Mal. Bereits ihren ersten Ehemann Trevor Engelson (44) soll Meghan mit einem Schauspiel-Kollegen betrogen haben – daran scheiterte letztendlich die Ehe nach 2 Jahren. Auch bei Prinz Harry ist sie gleich zu Beginn zweigleisig gefahren: Als sie ihn 2016 kennenlernte, hatte sie parallel eine Affäre mit dem kanadischen Nobel-Koch Cory Vitiello (36). Das behauptet Samantha in ihrem Buch "The Diary of Princess Pushy's Sister". Alles nur fiese Gerüchte? Oder die entsetzliche Wahrheit? Die Zeit wird es zeigen …!

Große Sorge um Kate! Wie geht es ihr wirklich?

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.