Prinz Harry & Herzogin Meghan: Baby-Glück nach der Traumhochzeit!

InTouch Redaktion
Auf der Hochzeit von Harry und Meghan wurde viel gelacht
Foto: GettyImages

Tränen der Rührung in den Augen, die Wangen vor Aufregung gerötet: Als Harry in der St. George’s-Kapelle seine Braut zum ersten Mal sah, war er überwältigt. „Du siehst wunderbar aus“, flüsterte der Prinz seiner Meghan zu, die ein elegantes Seidenkleid aus dem Hause Givenchy trug.

Die Liebe zwischen ihnen konnte jeder spüren – ob vor Ort in Windsor oder zu Hause vor dem Fernseher. Während seines Jaworts berührte sich das Paar immer wieder, hielt Händchen und tauschte verliebte Blicke aus. So, als teilten Harry und Meghan ein Geheimnis...

Diese Frau soll Meghan Markle ersetzen
 

Meghan Markle: Alle News & Fakten

Nach ihrer Traumhochzeit schwelgen die beiden nun im Baby-Glück! Sie wünschen sich von Herzen Kinder. „Ein Schritt nach dem anderen“, sagte Harry bereits im offiziellen TV-Interview zur Verlobung. „Hoffentlich werden wir in der nahen Zukunft eine Familie gründen.“ Den ersten Schritt in Richtung Familienplanung haben der Prinz und die Schauspielerin mit ihrer romantischen Heirat jetzt gemacht – nachdem der Druck von ihnen abgefallen ist, kommt also der nächste!

 

Meghan & Harry wünschen sich Kinder

Beide lieben Kinder und verbringen gern Zeit mit ihnen. So streuten gleich zehn kleine Mädchen und Jungen, darunter George (4) und Charlotte (3) sowie Meghans Patenkinder, bei ihrer Hochzeit Blumen.

Eine besondere Geste in der Kirche zeigte, wie sehr Meghan in der royalen Familie angekommen ist: Charles (69) führte die Braut zum Altar und übergab sie seinem Sohn. Keine Frage: Harrys Familie hat Meghan ins Herz geschlossen, und ein weiteres Mitglied wäre hier sehr willkommen. Hochwahrscheinlich also, dass sich Meghan und Harry mit der Nachwuchsplanung jetzt nicht mehr viel Zeit lassen - jetzt da sie endlich offiziell Mann und Frau sind...

 

Die Schnäppchenjagd beginnt!