Prinz Harry & Herzogin Meghan: Bittere Lüge aufgeflogen!

Den Fans von Prinz Harry und Herzogin Meghan platzt endgültig der Kragen! Wurden sie etwa die ganze Zeit belogen?

Herzogin Meghan & Prinz Harry
Herzogin Meghan & Prinz Harry Foto: GettyImages

Eigentlich hatten sich Prinz Harry und Herzogin Meghan von ihrem royalen Rücktritt erhofft, endlich mal zur Ruhe zu kommen. Doch nun ist genau das Gegenteil davon eingetreten! Vor allem auf Instagram wird das Paar von allen Seiten böse attackiert.

Fans erheben schwere Vorwürfe

Wer einen genauen Blick auf das Instagram-Profil von Harry und Meghan wirft, bemerkt schnell, dass sich dort vor allen Dingen negative Kommentare häufen. Die beiden werden nicht nur dafür kritisiert, dass sie sich in ihrem Nutzernamen als „Royals“ bezeichnen, sondern auch für so ziemlich jeden Post, den sie seit ihrem Rücktritt veröffentlicht haben.

Nun gehen ihre Follower jedoch noch einen Schritt weiter und machen dem Paar schwere Vorwürfe! Der Grund: Die 38-Jährige und ihr Liebster scheinen viele kritische Kommentare gelöscht zu haben. Die User sind sich sicher: „Ich denke, sie haben Leute angeheuert, um positive Kommentare zu schreiben. Viele Kommentare wurden aus ihren vorherigen Beiträgen gelöscht.“ Hat das Paar die Fans etwa dreist belogen?

Schock! Hat Herzogin Meghan etwa eine heimliche Tochter?

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.