Prinz Harry & Herzogin Meghan: Scheidungs-Drama!

Scheidungs-Schock! - Jetzt kommt die ganze Wahrheit ans Licht

Die Beziehung von Meghan (37) und Harry (33) stand noch nie unter einem guten Stern.

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Herzogin Meghan wird von ihrer Vergangenheit eingeholt

Die Herzogin von Sussex wird von ihrer Vergangenheit eingeholt! Denn nicht zu vergessen: Die ehemalige Suits-Schauspielerin war bereits einmal verheiratet. Mit Trevor Engelson (41), einem Produzenten aus den USA!

Und genau jetzt, im August, jährt sich ihre Scheidung zum fünften Mal! Doch das ist nicht die ganze schockierende Wahrheit, die nun ans Licht kommt!

Meghan hat ihren Mann nach nur zwei Jahren Ehe eiskalt abserviert. Die Ringe hat sie ihm skrupellos per Einschreiben zugeschickt! Dass seine Meghan so herzlos sein kann – für Harry eine bittere Enttäuschung!

Wird die Ehe von Prinz Harry und Herzogin Meghan halten?

Droht ihm möglicherweise das gleiche Schicksal, wenn die royale Schönheit genug von ihm hat? Gut möglich! Denn Meghans Eltern Doria (61) und Thomas (74) trennten sich bereits, als sie sechs Jahre alt war.

Und Studien beweisen: Die Ehen von Scheidungskindern gehen häufiger in die Brüche! Meghans gescheiterte Beziehung mit Trevor ist dafür doch der beste Beweis. Auch brisant: Wer schon eine Scheidung hinter sich hat, dem fällt eine zweite deutlich leichter. Bei Harry sollten die Alarm-Glocken schrillen!

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.