Prinz Harry & Herzogin Meghan: Vom Palast verstoßen!

Bittere Neuigkeiten von Herzogin Meghan und Prinz Harry! Wie nun enthüllt wurde, soll der Palast einen radikalen Schlussstrich gezogen haben...

Herzogin Meghan: Tränen-Drama im Frogmore Cottage!
Foto: Getty Images

Oh je! Es wird nicht ruhig bei Herzogin Meghan und Prinz Harry! Erst kürzlich sorgten die beiden mit ihren Enthüllungs-Interviews für jede Menge Negativ-Presse. Nun die nächste Hiobsbotschaft...

Queen Elizabeth II.: Große Sorge um Prinz Philip!
 

Queen Elizabeth II.: Große Sorge! Sie muss jetzt ganz stark sein!

 

Herzogin Meghan und Prinz Harry sind isoliert

Obwohl Harry zu seiner Familie stets ein gutes Verhältnis pflegte, soll es mittlerweile alles andere als rosig hinter den Palastmauern zugehen. Vor allem mit den Enthüllungs-Interviews, die Harry und Meghan im Rahmen der Dokumentation "An Anfrican Journey" gaben, sollen sich die beiden bei den Windsors ins Aus geschossen haben. Wie schlimm die Situation jedoch wirklich zwischen Harry, Meghan und der royalen Familie ist, verrät nun ein Insider gegenüber über "People". So heißt es: "Es gibt eine Kluft zwischen den vieren. Es ist für die Leute schwer zu verdauen, weil jeder möchte, dass sie eine Einheit sind." Autsch! Doch damit nicht genug...

 

Harry und Meghan sind isoliert

Wie die Quelle weiter wissen will, soll zwischen den Sussexes und den Windsors absolute Funkstille herrschen: "Sie sprechen nicht miteinander, niemand meldet sich bei ihnen, keiner schickt ihnen eine Nachricht." Abschließend ergänzt der Insider: "Aber es ist unvermeidlich, dass diese Verbundenheit nicht mehr funktioniert, wenn sie erwachsen werden und unterschiedliche Persönlichkeiten entwickeln." Ob sich die Wogen wohl jemals wieder glätten werden? Wir können gespannt sein...  

Sorge um Kate! Wie geht es ihr wirklich?