Prinz Harry & Meghan: Erster Auftritt mit William und Kate nach TV-Doku

Weiter hätten sie kaum auseinander sitzen können - Prinz Harry und seine Meghan absolvieren ihren ersten gemeinsamen Auftritt mit William und Kate nach ihrer TV-Doku.

Prinz Harry & Meghan: Erster Auftritt mit William und Kate nach TV-Doku
Foto: Getty Images

Das dürften Royals-Fans gar nicht gerne sehen...

Sie galten einst als die "Fabulous Four" des britischen Königshauses - seitdem scheint sich die Stimmung zwischen den royalen Ehepaaren Prinz Harry und Meghan und Prinz William und Kate deutlich abgekühlt zu haben.

Nachdem Prinz Harry in einer jüngst erschienenen TV-Dokumentation über seine Afrika-Reise mit Meghan öffentlich erklärt hatte, dass er und sein älterer Bruder "im Moment auf unterschiedlichen Pfaden" seinen, trafen die Ehepaare jetzt erstmals seit der Ausstrahlung aufeinander.

 

An Gedenktag: So weit sitzen Prinz Harry und Prinz William auseinander

Im Rahmen des britischen Festival of Remembrance versammelten sich die Mitglieder des Königshaus in der Royal Albert Hall, um den im Krieg Gefallenen zu gedenken.

Auf dem royalen Balkon herrschte dabei allerdings buchstäblich großer Abstand zwischen den Paaren: So saßen Prinz William und Kate in der ersten Reihe neben der Queen, während Prinz Harry und Meghan auf der anderen Seite in der zweiten Reihe platziert waren.

Auf ein gemeinsames Foto der Ehepaare wurde anschließend verzichtet, auch die Anreise der Sussexes und der Cambridges erfolgte separat.