Prinz Harry & Meghan Markle: Das ist ihr erster Termin als Ehepaar

InTouch Redaktion

Die royalen Pflichten warten schon!

Vor zwei Tagen war es soweit: Prinz Harry und seine Meghan Markle traten in einer romantischen Zeremonie gemeinsam vor den Traualtar.

Prinz Harry und Meghan Markle: Beim Sex gefilmt!
Prinz Harry & Meghan Markle haben geheiratet
Foto: Getty Images

Während für viele andere frischverheiratete Paare nach der Hochzeit schon die Flitterwochen warten, war schon im Vorfeld der Trauung klar, dass für Harry und Meghan die königlichen Pflichten vorgehen:

Wegen eines Termines musste das Brautpaar seinen Honey Moon verschieben!

Die Gala berichtet jetzt, welches Event der erste offizielle Termin für Prinz Harry und Herzogin Meghan als royales Ehepaar darstellt:

Eine zu Ehren von Prinz Charles' 70. Geburtstag im Garten des Buckingham Palasts in London abgehaltene Party mit Freunden und Partnern des Prinzen aus über 400 Wohltätigkeitsorganisationen!

Zwar läge der 70. Geburtstag von Prinz Charles eigentlich erst im November, die Feierlichkeiten beginnen jedoch schon im Vorfeld.

Der Prinz von Wales wolle sich als Schirmherr und Förderer zahlreicher Charity-Organisationen mit dem Fest für deren Arbeit bedanken, wie eine Quelle dem "Daily Telegraph" offenbarte:

"Er fühlte sich nicht wohl, dass das ganze Event nur für ich sein sollte.“

Während die Veranstaltung für Prinz Harry dank seines langjährigen Engagements in Wohltätigkeitsorganisationen zur Routine gehören dürfte, ist es für Hollywood-Star Meghan Markle die Bewährungsprobe als neues Mitglied der Königsfamilie.

Doch Fans sind sich sicher: Wie bisher wird die schöne Herzogin auch diese Aufgabe mit Bravour meistern!