Prinz Harry & Meghan Markle: Seine Ex-Freundin sorgt für Chaos

Was Meghan Markle wohl davon hält? Eigentlich sollte sie sich gerade auf den größten Tag ihres Lebens freuen, doch das gestaltet sich schwieriger als gedacht.

Kommt Prinz Harrys Ex-Freundin zur Hochzeit?
Kommt Prinz Harrys Ex-Freundin zur Hochzeit? Foto: GettyImages

Ein Insider verriet nun nämlich, dass die Ex-Freundin von Prinz Harry wahrscheinlich bei der Hochzeit dabei sein wird. Chelsy Davy und der royale Rotschopf führten von 2004 bis 2011 eine On-Off-Beziehung. „Beide (Meghan und Harry) werden die Gästeliste sorgfältig durchgehen. Erwarten Sie nicht, Harrys Ex-Freundin Cressida dort zu sehen – die beiden sind keine Freunde mehr. Aber seien Sie nicht überrascht, wenn Chelsy mit Begleitung kommt“, zitiert das Magazin „Us Weekly“ die Quelle. Kann es also wirklich sein, dass die hübsche Blondine am 19. Mai dabei sein wird?

Harry und Chelsy sollen bis heute sehr guten Kontakt zueinander haben. Der Insider verrät außerdem, dass sie dem Prinzen als eine der Ersten zur Verlobung mit Meghan gratuliert habe.

Ob die Schauspielerin wohl eifersüchtig ist? Immerhin ist für viele Paare der Kontakt mit Ex-Partnern absolut tabu...

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.