Prinz Harry trägt jetzt Vollbart

Er lässt es wieder wuchern! Prinz Harry (30) hatte seine bärtige Phase eigentlich schon vor Monaten beendet.

Prinz Harry
Prinz Harry lässt es wuchern
Foto: Wenn

Mit seinem Vollbart hatte der Royal zwar die Herzen der Frauen höher schlagen lassen - nicht aber das der Queen. Die entpuppte sich als Bartgegnerin und legte ihrem Enkelsohn nahe, mal wieder zum Rasierer zu greifen.

Doch offenbar gefällt sich der Rotschopf glattrasiert doch nicht so gut. Seit Neuestem sprießt nämlich wieder ein beachtlicher Rauschebart in seinem Gesicht. Bei einem öffentlichen Termin auf einem Flugplatz in Chichester präsentierte Harry seine neue Gesichtsbehaarung, und ein bisschen ungewohnt scheint der Bart für ihn selbst auch noch zu sein. Immer wieder strich er mit seiner Hand durch den Bart.

Bleibt nur zu hoffen, dass er diesmal den Segen seiner Großmutter bekommt und sich nicht bald schon wieder von dem guten Stück trennen muss...