Prinz Harry und Herzogin Meghan: Erschütternde Neuigkeit kurz vor der Geburt!

Was für traurige Nachrichten von Prinz Harry und Herzogin Meghan! Obwohl das Paar in knapp vier Wochen sein erstes Baby erwartet, muss es nun einen schlimmen Schlag verkraften...

Herzogin Meghan und Prinz Harry packen ihre Koffer
Foto: GettyImages

Die Windsors sind im Baby-Fieber! Nachdem bekannt gegeben wurde, dass Herzogin Meghan und Prinz Harry ein Baby erwarten, gibt es bei den Royals kaum ein anderes Thema mehr. Doch jetzt das Traurige...

Herzogin Kate Camilla
 

Herzogin Kate: Fiese Attacke von Camilla! Eklat in aller Öffentlichkeit

 

Prinz Harry und Prinz William im Streit?

Seit einigen Wochen machen immer neue Gerüchte die Runde, dass zwischen Prinz Harry und Prinz William Eiszeit herrschen soll. Der Grund dafür: William soll des Öfteren Kritik an Meghan geäußert haben, was Harry überhaupt nicht gepasst haben soll. Geäußert haben sich die Brüder zu ihrem angeblichen Streit bis jetzt noch nicht. Die jüngste News der Royales könnte das zerrüttete Verhältnis der beiden Brüder nun jedoch bestätigen...

 
 

William lässt Harry im Stich

Obwohl Harry und William eigentlich immer als unzertrennlich galten, wurde nun durch den Palast bekannt gegeben, dass William Ende April im Namen der Krone nach Neuseeland fliegt, um dort den Opfern des Terroranschlags von Christchurch am 15. März zu gedenken. So heißt es via "Social Media": "Der Herzog wird mit jenen Menschen zusammenkommen, die von den Anschlägen betroffen waren und so auch das außergewöhnliche Mitgefühl und die Solidarität würdigen, die die Neuseeländer in den vergangenen Wochen gezeigt haben." 

William wird den Besuch im Namen von Queen Elizabeth II. und auf ausdrücklichen Wunsch der neuseeländischen Premierministerin Jacinda Ardern antreten. Ein Streit zwischen den beiden Brüdern ist somit als Reise-Grund auszuschließen. Bleibt somit nur abzuwarten, ob William pünktlich zu der Geburt wieder in London zurück ist...