Prinz Harry und Herzogin Meghan: Scheidungs-Drama!

Die Hochzeit von Prinz Harry und Herzogin Meghan ist gerade einmal wenige Monate her. Jetzt folgt schon das Scheidungs-Drama!

Prinz Harry & Herzogin Meghan: Scheidungs-Drama!
Prinz Harry & Herzogin Meghan: Scheidungs-Drama! Foto: Getty Images

Die Hochzeit von Prinz Harry und Herzogin Meghan verfolgten Millionen Menschen im TV. In einer romantischen Trauung gab sich das verliebte Paar das Ja-Wort. Doch die Ehe soll nicht ewig halten. Das zumindest will die Hellseherin Simone Simmons wissen...

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Prinz Harry und Herzogin Meghan: Scheidung nach drei Jahren?

Die Vertraute von Prinzessin Diana prophezeit Prinz Harry und Herzogin Meghan nur eine kurze Ehe. Schon nach drei Jahren sollen die beiden wieder getrennte Wege gehen. "Ich möchte nicht, dass er verletzt wird. Harry wird nicht wissen, wie ihm geschieht, wenn es passiert", erklärt sie gegenüber dem "Daily Star".

Herzogin Meghan: Zerstört ihre Familie die Ehe?

Auch eine Begründung liefert Simone Simmons gleich dazu. Sie denkt nämlich, dass die Familienverhältnisse von Herzogin Meghan zum Ende der Ehe führen werden. Und: Auch die letzten Beziehung und sogar die Ehe von Meghan hielt nicht lange! "Schau dir ihre letzten beiden Beziehungen an. Sie haben nicht viel länger als zwei Jahre gedauert", so die Hellseherin weiter.

Doch ob sie damit wirklich Recht behält, wird sich wohl erst zeigen...