Prinz Harry und Meghan Markle: Sex-Film vor der Hochzeit aufgetaucht!

InTouch Redaktion
Prinz Harry und Meghan Markle: Beim Sex gefilmt!
Foto: Getty Images

Ohje, diese Nachricht ist definitiv ein Schock für Prinz Harry und Meghan Markle! In zehn Tagen wollen die beiden vor den Traualtar treten und sich das Jawort geben. Dass die Briten dabei schon jetzt kein anderes Thema mehr kennen, ist klar! Allerdings stellt nun ein pikanter Film alle Hochzeits-Berichtserstattungen in den Schatten!

Meghan Markle und Prinz Harry werden bedroht
 

Meghan Markle & Prinz Harry: Diese Bedrohung gefährdet ihre Hochzeit

 

Prinz Harry und Meghan Markle: Schockierende Sex-Szene!

Pünktlich zur royalen Hochzeit wurde nun ein Film über die Beziehungsgeschichte von Prinz Harry und Meghan Markle gedreht. In "Harry & Meghan - Eine königliche Romanze" wird vom ersten Kuss der beiden bis hin zum romantischen Verlobungsantrag von Prinz Harry alles gezeigt, was sich in ihrer Beziehung ereignete. Der Prinz und die "Suits"-Darstellerin werden dabei von Murray Fraser und von Parisa Fitz-Henley verkörpert. Doch jetzt der Schock! Obwohl sich Prinz Harry und Meghan eigentlich über diese liebevolle Beziehungs-Biografie freuen könnten, gibt es in dem Film eine Szene, die den beiden definitiv missfallen könnte...

 

Prinz Harry und Meghan Markle: Der Palast ist nicht erfreut!

Wie in dem Trailer zu "Harry & Meghan - Eine königliche Romanze" zu sehen ist, liegen die beiden in einer Szene des Films eng umschlungen im Bett. Das so viel Intimität vom Palast nicht bejubelt wird, ist definitiv klar. So berichtet "Vanitiy Fair", dass der Palast davon alles andere als begeistert sei. In wie weit sich der vermeintliche Prinz Harry und Meghan dann noch näherkommen werden, wird von den Filmemachern bis jetzt noch geheim gehalten. Wer es aber mitverfolgen möchte, sollte am 19. Mai bei "RTL" einschalten. Wir können gespannt sein…