intouch wird geladen...

Prinz William: Bittere Familien-Beichte!

Huch, so kennen wir Prinz William ja gar nicht. In einer unerwarteten Beichte schüttet der Mann von Herzogin Kate nun sein Herz aus!

Prinz William
Getts Images

Oh je! Es wird nicht ruhig bei den Windsors! Wie Prinz William nun berichtet, geriet er in der letzten Zeit wegen seinen Kindern Prinz George und Prinzessin Charlotte immer wieder an seine Grenzen!

Prinz William und seine Familie durchlebten anstrengende Wochen

Auch an Prinz William und Herzogin Kate gingen die letzten Monate nicht spurlos vorüber. So mussten sie nicht nur auf Grund der aktuellen Situation ihre royalen Pläne komplett ändern, auch ihr Familienleben wurde einmal auf den Kopf gestellt. So mussten auch Prinz William und Herzogin Kate ihre Kinder vorübergehende zu Hause unterrichten, da in Großbritannien sie Schulen ebenfalls geschlossen blieben. Für William eine ziemliche Herausforderung...

William war manchmal genervt

Obwohl Prinz William ein absoluter Familien-Mensch ist, hat ihn das Unterrichten zu Hause teilweise ganz schön aufgeregt. So erklärt er nun in dem "Podcast That Peter Crouch Podcast". "Meine Mathematikkenntnisse waren mir etwas peinlich." Er ergänzt: "Ich habe die Matheaufgaben aus der zweiten Klasse nicht geschafft." Ebenfalls musste er feststellen, dass ihm relativ schnell der Geduldsfaden reiße. Oh je! Doch zum Glück stand ihm Herzogin Kate in dieser Zeit bedingungslos zur Seite. So fügt er abschließend hinzu, dass seine Frau die ganze Sache mit mehr Ruhe angegangen ist.

Sorge um Kate! Wie geht es ihr wirklich?

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';var basic4Fallback = mobile_basic4Fallback = '
';var basic5Fallback = mobile_basic5Fallback = '
';var basic6Fallback = mobile_basic6Fallback = '
';