Prinz William & Herzogin Kate: Erstes Statement zu Baby Sussex

Juhu, Baby Sussex ist da! Und nicht nur Herzogin Meghan und Prinz Harry sind überglücklich. Auch Herzogin Kate und Prinz William haben sich nun zu dem Nachwuchs geäußert...

Prinz William & Herzogin Kate: Statement zu Baby Sussex
Prinz William & Herzogin Kate: Statement zu Baby Sussex Foto: Getty Images

Am 6. Mai erblickte Baby Sussex das Licht der Welt. Herzogin Meghan und Prinz Harry sind Eltern eines Sohnes geworden. Und der frischgebackene Papa kam bei seinem ersten Interview gar nicht aus dem Schwärmen raus! Und auch Onkel William ist super happy für seinen Bruder!

Prinz William und Herzogin Kate: Statement zur Geburt

Jetzt gab es nämlich das erste Statement des Paares zu der Geburt. "Der Herzog und die Herzogin von Cambridge sind begeistert über die heutige Geburt des Sohnes des Herzogs und der Herzogin von Sussex. Sie freuen sich darauf, den neuesten Familienzuwachs kennenzulernen", heißt es bei Instagram.

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Und William und Kate können den frischgebackenen Eltern bei dem Treffen gleich ordentlich Tipps geben, schließlich sind sie selber Eltern von drei Kindern.

Prinz Harry ist überglücklich

Eigentlich wollten Prinz Harry und Herzogin Meghan die Geburt geheim halten. Doch es kam alles anders. Die Geburt des kleinen Mannes wurde offiziell verkündet und Harry gab sogar ein kurzes Interview. Dabei wirkte er gelöst und happy wie eh und je. "Ich bin unglaublich stolz auf meine Frau", schwärmte er und äußerte sich auch gleich zu dem Namen des Babys. Das Baby ist etwas später als der errechnete Termin gekommen, also hatten wir viel Zeit über einen Namen nachzudenken. Jetzt wollen wir die Zeit aber erstmal als Familie genießen, bevor wir alles Weitere mit euch teilen", erklärt er weiter.

Da müssen wir uns also noch ein wenig gedulden...