Herzogin Kate & Prinz William: Ehe-Drama!

Es gibt unter den Royals kaum noch ein anderes Thema als die bevorstehende Hochzeit von Prinz Harry und Meghan Markle im Mai. Dabei gerät völlig in Vergessenheit, dass Herzogin Kate inzwischen hochschwanger ist und im April ihr drittes Kind zur Welt bringt.

Jetzt gibt ihr selbst Prinz William das Gefühl, dass ihm die Hochzeit seines Bruders wichtiger ist als die Geburt des gemeinsamen Kindes!

Herzogin Kate & Prinz William: Sensationelle Familien-Enthüllung!
 

Herzogin Kate & Prinz William: Sensationelle Familien-Enthüllung!

Vor seiner Hochzeit will Prinz Harry es nochmal so richtig krachen lassen und seinen Junggesellenabschied im Schweizer Nobel-Skiort Verbier feiern. Prinz William darf dabei als sein Trauzeuge selbstverständlich nicht fehlen. Ein echtes Dilemma, denn eigentlich sollte er so kurz vor der Geburt doch für seine schwangere Frau da sein.

Prinz William fühlt sich zwischen Kate und Prinz Harry hin und her gerissen

Stattdessen wird er in ausgerechnet dem Ort Party machen, in dem er sich bereits vor einem Jahr während eines Männer-Urlaubs mit dem blonden Model Sophie Taylor vergnügte. Kate kochte schon damals vor Wut, als sie die Fotos der ausgelassenen Partynacht zu Gesicht bekam. Dass William jetzt wieder an diesen Ort zurückkehrt und sie mit den Kindern zuhause sitzen lässt, dürfte ihr gewaltig gegen den Strich gehen. „Kate ist stinksauer“, verrät ein Palast-Insider. Wird Harrys Junggesellenabschied damit zur Belastungsprobe für Kates Ehe?