Prinz William: Royale Trennung! Große Sorge um Harry und Meghan!

Was ist nur bei den Windsors los? Wie nun bekannt wurde, soll Prinz William in großer Sorge um seinen Bruder Harry und Herzogin Meghan sein. Der Grund: bittere Trennungs-News...

Wie nun durch die royale Expertin Angela Mollard gegenüber "New Idea" berichtet wird, soll sich William Gedanken darüber machen, dass die Ehe von Harry und Meghan das gleiche Schicksal ereilen wird, wie die Ehe seiner Eltern Prinz Charles und Lady Diana. Ähnlich wie bei Charles und Diana gaben auch Meghan und Harry nur einige Monate nach ihrem Kennenlernen ihrer Verlobung bekannt und bekamen im ersten Ehe-Jahr ein Baby. William soll aus diesem Grund große Angst davor haben, dass die Beziehung von Harry und Meghan eine genau so schnelle Negativ-Wende nimmt, wie die seiner Eltern: "Ich glaube, er (Prinz William) war besorgt, dass Harry Meghan nicht sehr lange gekannt hatte und dass sie heirateten", so Mollard. Für Harry jedoch ein absolutes No Go!

Harry ist außer sich

Obwohl William seinen Bruder lediglich unterstützen möchte, soll Prinz Harry vor Wut geschäumt haben, als er von der Sorge seines Bruders erfahren haben soll. Wie weiter berichtet wird, soll dieses Tatsache auch einer der Auslöser für den schlimmen Streit zwischen den beiden Brüdern gewesen sein. Ob sich die Wogen jemals wieder glätten werden? Bleibt nur zu hoffen, dass Meghan und Harry den besorgten Prinz William vom Gegenteil ihrer Ehe überzeugen können...

Große Sorge um Herzogin Kate! Wie schlecht geht es ihr wirklich?

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.