intouch wird geladen...

Prinz William wagt einen neuen Look

Die Hoffnung stirbt bekanntlich ja zuletzt, aber bei Prinz Williams Haarpracht gab es eigentlich nichts mehr, worauf er noch hoffen konnte. Bis zuletzt kämmte sich der britische Royal noch tapfer seine verbliebene Flusen zum Scheitel.

Prinz William zeigt seinen Kurzhaarschnitt
Prinz William zeigt seinen Kurzhaarschnitt getty

Dabei war der Punkt, dass er zu Glatze oder zum Millimeter-Schnitt übergehen sollte, schon vor Jahren gekommen.

Nun endlich machte er kurzen Prozess und akzeptierte sein Schicksal. Auf dem Kopf wächst eben nicht mehr wirklich genug für eine Frisur. Seit einigen Tagen trägt William einen Millimeter-Schnitt. Und siehe da: Der Look steht ihm ganz hervorragend. Und obendrein ist es auch ungleich würdevoller, als verzweifelt einzelne Haare in Form zu legen um das unübersehbare zu vertuschen.

Eine Glatze mit 34 Jahren ist mit Sicherheit nichts, worüber sich Männer freuen, doch Prinz William zeigt hier der Männerwelt erneut, dass es viel attraktiver ist, dieses Schicksal zu akzeptieren, als vor den Tatsachen davonzulaufen.

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';var basic4Fallback = mobile_basic4Fallback = '
';var basic5Fallback = mobile_basic5Fallback = '
';var basic6Fallback = mobile_basic6Fallback = '
';