intouch wird geladen...

Prinzessin Beatrice: Tränen-Drama! Wie lange hält sie das noch aus?

Skandal am britischen Hof! Eine Frau erhebt schwere Vorwürfe gegen Prinz Andrew. Darunter leidet vor allen Dingen seine Tochter Beatrice...

Prinzessin Beatrice
Prinzessin Beatrice Foto: GettyImages

Mit seinem fragwürdigen Interview sorgte Prinz Andrew vor einigen Tagen für einen waschechten Skandal. Dem 59-Jährigen wird vorgeworfen, ein damals minderjähriges Mädchen missbraucht zu haben. Besonders für seine Tochter sind die Anschuldigungen ein Schlag ins Gesicht!

Prinzessin Beatrice leidet

Wie ein Insider der „Mail on Sunday“ berichtet, fühlt sie sich sehr schlecht und leidet unter der Situation. „Prinzessin Beatrice ist seit der Ausstrahlung des Interviews jeden Tag in Tränen aufgelöst", zitiert das Blatt die Quelle. Außerdem werde sie von schweren Schuldgefühlen geplagt, da sie das Interview ihres Vaters nach anfänglichen Zweifeln befürwortete.

Nun gehe man davon aus, dass „Beatrice im Nachhinein beschämt ist, dass sie nicht mehr getan hat, um das bevorstehende Interview zu stoppen. Nicht zuletzt, weil es einen noch größeren Schatten auf ihre bevorstehende Hochzeit wirft."

Bevor im Palast endlich wieder Ruhe einkehrt, muss erst einmal geklärt werden, ob die Vorwürfe gegen Prinz Andrew wahr sind. In einem offiziellen Statement kündigte er bereits an, mit den Behörden kooperieren zu wollen, um seine Unschuld zu beweisen…

Hiobsbotschaft aus England! Queen Elizabeth wird immer schwächer:

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.