Prinzessin Beatrix der Niederlande: Krebs-Schock!

InTouch Redaktion
Prinzessin Beatrix
Foto: Getty Images

Die Nachricht ist ein Schock für das niederländische Königshaus! Erst kürzlich mussten die Royals noch den Tod der Schwester von Königin Máxima verkraften. Nun die nächste Hiobsbotschaft! Wie jetzt berichtet wird, soll die Schwester von Prinzessin Beatrix unter Krebs leiden.

Königin Maxima: Erneuter Schicksalsschlag!
 

Königin Maxima: Erneuter Schicksalsschlag!

 

Prinzessin Beatrix: Ihre jüngste Schwester hat Krebs

Wie nun berichtet wird, soll die jüngste Schwester von Prinzessin Beatrix -die ehemalige Königin der Niederlande- unter einer schweren Krebserkrankung leiden. So heißt es durch das Informationsamt der Regierung (RVD): "Im Spätherbst 2017 hat sich herausgestellt, dass Prinzessin Christina Knochenkrebs hat. Seit dem Winter ist ihre Kondition stabil und sie fühlt sich den Umständen entsprechend gut. Sie betrachtet ihre Krankheit als eine chronische Kondition, mit der sie gut leben kann." Definitiv ein Schock für das niederländische Königshaus. Doch wie geht es der Tante von König Willem-Alexander aktuell?

 

Prinzessin Beatrix ist in großer Sorge!

Wie ebenfalls berichtet wird, soll es der Schwester von Prinzessin Beatrix so schlecht gehen, dass sie von ihren drei Schwestern Prinzessin Beatrix, Prinzessin Irene und Prinzessin Margriet regelmäßig in ihrer Wohnung in Rom besucht werden soll. Ob dies jedoch der Wahrheit entspricht, wurde durch das niederländische Könighaus noch nicht offiziell bestätigt.

 
Trendige Sneaker auf otto.de entdecken