Prinzessin Charlotte: Bis zu ihrem 1.Geburtstag wird sie kein Kleid tragen

Knapp fünf Monate ist Prinzessin Charlotte nun alt und bereits auf dem besten Weg, eine echte Trendsetterin zu werden – genau wie ihr großer Bruder George! Mit ihrem Taufkleid sorgte die Kleine bereits für verzückte Blicke bei Modebegeisterten.

Prinzessin Charlotte Kleid
Sie wird die neue Trendsetterin
Foto: Gettyimages

Doch wie nun bekannt wurde, war es nicht nur Charlottes erstes, sondern auch vorerst letztes Kleid.

Rachel Riley, die künftige Kindermode-Designerin von Herzogin Kate, verriet nämlich in einem aktuellen Interview, dass das jüngste Mitglied der britischen Royals bis zu ihrem ersten Geburtstag kein Kleid tragen wird.

„Da sie eine traditionsbewusste Familie sind, bin ich mir sicher, dass (Charlotte) im ersten Jahr Strampler und erst dann wenn sie laufen kann auch mal Kleider tragen wird.“, erklärte die Designerin gegenüber „People“.

Spätestens dann wird der Marktwert von Prinzessin Charlotte, der bereits bei unfassbaren 4 Milliarden Euro liegen soll, weiter steigen. Schließlich haben viele Eltern den Wunsch, ihre Kinder so wie die kleinen Royals zu kleiden.