Prinzessin Madeleine: Bittere Tränen! Sie ist vollkommen an Ende!

Traurige Worte von Prinzessin Madeleine! Die schwedische Beauty wendet sich nun mit einer bitteren Nachricht an ihre Fans...

Prinzessin Madeleine
Foto: Getty Images

So kennen wir Prinzessin Madeleine ja gar nicht! Obwohl die Beauty eigentlich für ihre fröhliche und lockere Art bekannt ist, bricht sie nun ihr Schweigen und schüttet ihr Herz aus...

Prinzessin Madeleine durchlebte schwere Monate

Auch an Prinzessin Madeleine gingen die letzten Monate nicht spurlos vorüber! So konnte die Beauty unter anderem die Feiertage nicht bei ihrer Familie in Schweden verbringen, da sie auf Grund der aktuellen Situation keine Fernreise antreten durfte. Für Madeleine und die schwedischen Royals alles andere als leicht! So ist die Prinzessin nicht nur ein absoluter Familienmensch, sondern hätte auch sicherlich ihrem Bruder Carl Philip und dessen Ehefrau Sofia gerne persönlich ihre Glückwünsche zu der Schwangerschaft von Sofia ausgesprochen. Doch damit nicht genug...

Madeleine ist traurig

Wie Prinzessin Madeleine nun berichtet, haben sie die letzten Monate so sehr an ihre Grenzen getrieben, dass sie manchmal gar nicht mehr weiß, wie sie damit umgehen soll. Gegenüber "Leute heute" erklärt sie: "Fünf Monate zu Hause, wir durften kaum raus, die Kinder mussten auch zu Hause bleiben. Homeschooling von 8 bis 15 Uhr! Ich weiß nicht, ob ich da lachen oder weinen soll." Wow! Ehrliche Worte, die einen intimen Einblick in das Familienleben der Prinzessin geben. Ob uns Madeleine in der nächsten Zeit wohl mich noch mehr Nachrichten dieser Art versorgen wird? Wir können gespannt sein...

Auch Herzogin Kate geht es aktuell gar nicht gut...

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.