Prinzessin Madeleine: Skandal-Enthüllung empört die Schweden

Ist Prinzessin Madeleine jetzt zu weit gegangen? Mit ihrem Verhalten bringt sie die Schweden gegen sich auf...

Prinzessin Madeleine: Tragische Beichte der Dreifach-Mama
Foto: Getty Images

Sie ist keine Frau von Bescheidenheit! Während sich ihre Geschwister in Zurückhaltung üben, Prinz Carl Philip (39) verzichtete beispielsweise auf eine große Geburtstagssause zu seinem 40. am 13. Mai, Kronprinzessin Victoria (41) trägt Kleider mehrmals und selbst alte auf, lässt es Prinzessin Madeleine (36) so richtig krachen!

Obwohl sie mit ihrer Familie nach Amerika ausgewandert ist und sich in ihrer alten Heimat nur noch selten blicken lässt, bezieht das royale Küken weiterhin königliche Apanage. Von schwedischen Steuerzahlern werden so kostspielige Roben und Luxusurlaube finanziert.

 

Setzt Prinzessin Madeleine die Monarchie aufs Spiel?

Kein Wunder, dass sich mittlerweile rund 46 Prozent aller Schweden Antimonarchisten nennen, eine Abschaffung des Königshauses fordern und der ehemaligen Vorsitzende der republikanischen Vereinigung, Yasmine Bladelius (31), nach dem Mund reden: „Wir werden die Einführung einer Republik erleben!“ Stürzt Madeleine mit ihrem Lebensstil etwa alle ins Unglück? Kostet ihr Lifestyle am Ende Papa Carl Gustaf (72) und später Victoria den Thron?

Prinzessin Madeleine wagt einen Neuanfang
 

Prinzessin Madeleine: Drama um ihre Tochter! Jetzt zieht sie Konsequenzen

Ex-Hofchefin Elisabeth Tarras-Wahlberg (68) kann da nur mit dem Kopf schütteln. „Ich bin ganz froh, dass ich den Hof verlassen habe“, sagt sie über das anhaltende Chaos.