Prinzessin Victoria: Sorge um Daniel! Sein Zustand verschlechtert sich

InTouch Redaktion
Victoria von Schweden: Jetzt wird ihr Prinz Daniel auch noch verspottet!
Victoria von Schweden und Prinz Daniel machen gerade schwere Zeiten durch
Foto: Getty Images

Bewegung an der frischen Luft, die das Immunsystem stärkt, war bislang die Herzensangelegenheit von Victoria (40) und ihrem Daniel (44). Doch plötzlich wandert sie allein. Die Sorge ist groß: Macht seine Niere nicht mehr mit?

Im vergangenen Jahr war er bei Victorias Wanderung durch ihr Land noch an ihrer Seite: Jetzt ist sie ohne Daniel unterwegs. Er ist angeschlagen, heißt es in Schweden, sein Gesundheitszustand macht Sorgen. Schon vor wenigen Monaten schnaufte der Prinz bei einer Veranstaltung im Park von Schloss Haga: „Ich schaffe das Tempo einfach nicht!“

Prinzessin Victoria: Bitteres Tränen-Drama!
 

Prinzessin Victoria: Tränen-Kollaps in aller Öffentlichkeit

Jetzt saß er bei einem Festakt in Stockholm erschöpft in seinem Stuhl. Ist es seine Sp end erniere, die ihn ausbremst? Als Daniel das Organ vor knapp neun Jahren von seinem Vater Olle (73) transplantiert bekam, konnte ihm niemand sagen, wie lange es gut in seinem Körper arbeiten würde. Manch eine Spenderniere hält nur sieben Jahre. Diese Zeit ist bei Daniel schon vorbei. Wie viel Zeit bleibt ihm wohl noch?

 
Trendige Sneaker auf otto.de entdecken