Promi Big Brother: Es ist offiziell! Das sind die Kandidaten

Am Freitag ziehen endlich wieder 12 (Z-)Promis in den "Promi Big Brother"-Container. Jetzt stehen die ersten Namen fest. 

Promi Big Brother
Foto: SAT.1
  1. Ein König zieht in den Container
  2. Diese Ladys sorgen für Sex-Appeal
  3. Zwei Influencer mischen das Haus auf
  4. Baby-Beichte bei "Promi Big Brother"?

Der TV-Knast wird immer voller! Lange wurde über die Kandidaten der aktuellen Staffel von "Promi Big Brother“ gemunkelt, jetzt ist es endlich offiziell! 

Fürst Karl Heinz
 

Fürst Karl-Heinz: Verschollen! Der TV-Star wird vermisst

 

Ein König zieht in den Container

Sender Sat.1 verkündet jetzt neun von 12 Bewohnern. Der erste in der illustren Runde ist Sänger Joey Heindle. Der 26-Jährige hat bereits reichlich Trash-TV-Erfahrung. 2013 konnte er sich die Dschungel-Krone sichern. Ob er bei "Promi Big Brother" genauso viel Glück hat? Den Sieg könnte ihm jedoch Lilo von Kiesenwetter streitig machen. Sie ist Deutschlands bekannteste Hellseherin, trat schön öfters im TV auf – und betreibt eine Buchhandlung. 

 

Diese Ladys sorgen für Sex-Appeal

Für Zickenkrieg könnte Ex-"Bachelor“-Kandidatin Eva Benetatou sorgen. Sie kämpfte in der letzten Staffel um die letzte Rose von Andrej Mangold, ging jedoch im großen Finale leer aus. Anschließend zog sie heftig über den Rosenkavalier und seine Auserwählte Jenny her. Ob sie im Container wohl noch mehr pikante Details ausplaudert? Neben Eva wird auch Model Theresia Behrend-Fischer für Sex-Appeal sorgen. Die ehemalige "GNTM"-Kandidatin fiel bei Heidi Klums Modelshow vor allem durch ihren Humor und ihre Vorliebe für ältere Männer auf. Ob sie wohl auch Gefallen an Jürgen Trovato finden wird? Der 57-Jährige ist Deutschlands bekanntester TV-Detektiv. Mit seinen seherischen Fähigkeiten kann er fast jedem Menschen in die Psyche schauen. Bei "Promi Big Brother" sicherlich hilfreich...

 

Zwei Influencer mischen das Haus auf

Die sechste im Bunde ist Influencerin und Schauspielerin Janine Pink. Vielen wird sie durch ihre Rolle bei "Köln 50667" bekannt sein. Bei "PBB" will sie endlich zeigen, wer sich wirklich ist. "Ich will raus aus dem Käfig, meiner bisherigen Rollen, etwas Neues erleben. Die Kohle war mir egal, ich verdiene auch so genug", erklärt sie gegenüber "BILD". Auch Tobi Wegener könnte den Trash-TV-Zuschauern ein Begriff sein. Der 26-Jährige suchte vergangenes Jahr bei "Love Island" nach seiner großen Liebe. Geklappt hat es dort zwar nicht, aber vielleicht findet sich ja im Conatiner die passende Dame. 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Mutig zu sein bedeutet nicht, keine Angst zu haben, sondern es trotzdem zu tun.

Ein Beitrag geteilt von Tobias Wegener (@fit_tobi93) am

Love Island: Liebes-Aus bei Natascha und Tobias
 

Love Island: Liebes-Aus bei Natascha und Tobias

 

Baby-Beichte bei "Promi Big Brother"?

Auch YouTuber Christos Manazidis will sich den Sieg sichern. Seinem Kanal "Bullshit TV" folgen 1,8 Millionen Abonnenten. Ob das wohl ein Vorteil für ihn ist? Der letzte Name, den Sat.1 bekannt gab, ist Ginger Costello Wollersheim. Die Frau von Ex-Rotlichtkönig Bert Wollersheim tritt in die Fußstapfen seiner Ex Sophia. Die überraschte vergangenes Jahr mit einer Schwangerschafts-Beichte. Ob Ginger wohl nachzieht? 

Wer von den "Promis" am Ende die Nase vorne hat? Das wird sich ab Freitag 20:15 Uhr zeigen...

In der Vergangenheit sorgte Willi Herren bei "PBB" mit einer peinlichen Penis-Panne für Aufsehen. Die pikanten Bilder seht ihr im Video: