Metisha Schäfer

Promi Big Brother: Deutsche "Kim Kardashian" Metisha Schäfer soll auch dabei sein

27.07.2017 > 15:42

© Facebook / Metisha Schäfer

Promi Big Brother: Deutsche "Kim Kardashian" Metisha Schäfer soll auch dabei sein - Entweder wissen die kleinen Promis wie sie Gerüchte verbreiten, oder Promi Big Brother bewegt sich in diesem Jahr tatsächlich ganz am Rande dessen, was noch -mit gutem Willen- als prominent zu bezeichnen ist. Denn nach Evelyn Burdecki (nur eine Folge beim "Bachelor" zu sehen) und Dominik Bruntner (Mr. Germany 2017) macht nun das Gerücht die Runde, dass Metisha Schäfer ebenfalls bei Promi Big Brother dabei sein soll.

"Promi Big Brother": Der Sendetermin ist bekannt!

Promi Big Brother 2017: Alle News zur Show und den Kandidaten

Bitte wer!? Die Kölnerin Metisha Schäfer mag zwar knapp 500.000 Abonnenten bei Instagram haben und aussehen wie Kim Kardashian, doch vor allem im TV ist sie dennoch ein absoluter No-Name. Dabei hatte sie schon mehr Showbiz-Erfahrung als manch anderer deutscher TV-Promi, dessen Name bekannter ist.

Sie studierte Journalismus und wanderte 2010 in die USA aus. Dort tanzte sie in diversen Musikvideos von Chris Brown, Jennifer Lopez, Nicki Minaj und Pitbull und war sogar im Hollywoodstreifen "Rock of Ages" kurz gesehen. Insider behaupten nun, dass das Kim-Kardashian-Lookalike uns in Deutschland bei Promi Big Brother beehren wird. 

Claudia Alende als Megan Fox

Doppelgänger: Diese 7 Normalos sehen aus wie Megastars

Damit ist ein neuer Name im Topf der vermeintlichen Promi Big Brother Kandidaten. Sicher ist momentan allerdings noch nichts. Über Marc Terenzi, Sabia Boulahrouz, Leonard Freier und Monique Simon wurde bereits gesagt, sie würden in den Promiknast gehen. Doch bei allen vieren stellte sich mehr oder weniger offiziell heraus, dass sie nicht teilnehmen werden. Man darf also gespannt sein, ob Metisha Schäfer wirklich bald im deutsch TV zu sehen sein wird.

 

TAGS:
Anzeige
Romantische Kleider - Jetzt shoppen
Lieblinge der Redaktion