"Promi Big Brother": Hamster "Little Bro" ist schon jetzt im Haus

Er ist der wohl süßeste Bewohner im TV-Knast: Bei "Promi Big Brother" ist auch in diesem Jahr Hamster "Little Bro" dabei.

12 Kandidaten ziehen am Freitag in das Haus von "Promi Big Brother".

Er ist der wohl süßeste Bewohner im "Promi Big Brother"-Haus
Foto: Willi Weber/SAT.1
Ein Bewohner ist aber schon jetzt eingezogen: "Little Bro" wohnt bereits in der ungerechtesten Herberge Deutschlands.

Bereits in der vergangenen Staffel teilte der Teddyhamster mit den dunklen Augen das Schlafzimmer mit Ronald Schill, Hubert Kah, Claudia Effenberg und den anderen Bewohnern. Ein Jahr später hat er erneut seinen Luxuskäfig neben den Betten der Kandidaten im oberen Bereich bezogen.

Hamster "Little Bro" wartet nun auf den Einzug seiner Promi-Bewohner. Alleine ist er aber nicht, denn bis zum Einzug wird er liebevoll von einer Produktionsmitarbeiterin versorgt. Am Freitag geht's dann endlich in Sat.1 los Lange muss der Vierbeiner nicht mehr warten.