"Promi Big Brother"-Star Anja Schüte: Neuanfang mit 53!

InTouch Redaktion

Mit über 50 hat Schauspielerin Anja Schüte nochmal ihr ganzes Leben umgekrempelt. Seit September 2017 sind sie und der Norweger Reeder Petter K.

anja schuete
Foto: Getty Images

ein Paar. Seitdem ist nichts mehr wie vorher...

 

"Ich habe viele Tränen geweint"

"Es ist total irre. Ich habe nicht damit gerechnet, mich noch einmal so zu verlieben. Und plötzlich trifft man den Menschen, nach dem man sich ein Leben lang gesehnt hat. Auf einmal ist alles da", erzählt sie im Interview mit "Bunte". Mittlerweile ist sie für ihre große Liebe sogar nach Oslo gezogen. "Ich bin kopfüber in ein neues, ungewisses Leben gesprungen. Es hat mich viel Kraft gekostet, ich habe viele Tränen geweint. Aber ich bin der glücklichste Mensch, weil ich den Mann gefunden habe, den ich gesucht habe."

Auch das Thema Hochzeit steht im Raum. Seit September 2017 sind die beiden verlobt. "Wir wollen auf jeden Fall heiraten. Im kleinen Kreis, nur Familie, mein Sohn, Petters Kinder und engste Freunde", verrät sie. "Wir wussten vom ersten Moment an, dass wir zusammengehören."

Roland Kaiser: Traurige Beichte!
 

Roland Kaiser: Traurige Beichte!

 

Ex Roland Kaiser ist eingeweiht

Anja Schüte ist vor allem durch die Filme "Zärtliche Cousinen" und "Der Trotzkopf" bekannt. Außerdem nahm sie an der Reality-TV-Show "Promi Big Brother" teil. Von 1990 bis 1995 war sie mit Schlagersänger Roland Kaiser verheiratet. "Roland und ich werden als Eltern immer verbunden bleiben. Ich freue mich, dass es im gut geht, er freut sich für mich. Ich habe ihm natürlich von Petter erzählt, er ist begeistert. Ebenso mein Sohn und meine 80-jährige Mutter. Eigentlich freut sich jeder, der uns zusammen erlebt."

 
Trendige Sneaker auf otto.de entdecken