Promi-News von Angelina Jolie & Brad Pitt: Drama um ihre Kinder

Seit Monaten liefern sich Angelina Jolie und Brad Pitt einen erbitterten Rosenkrieg. Jetzt ziehen ihre Kinder die Reißleine...

Angelina Jolie und Brad Pitt
Foto: Getty Images

Angelina Jolie und Brad Pitt waren Hollywoods Traumpaar. Doch 2016 kam es zur Trennung. Seitdem kämpfen die beiden um das Sorgerecht für die gemeinsamen Kinder. Kaum eine Woche vergeht ohne neue Schlagzeilen.

 

Shiloh will bei ihren Großeltern leben

Besonders Tochter Shiloh leidet unter den Dauer-Zoff. "In Los Angeles streiten immer alle um sie herum. Sie hat genug davon (...) Shiloh ist das sensibelste Kind und leidet definitiv am meisten. Ihre Kinderseele ist zerstört ", berichtete jetzt ein Insider gegenüber "Star". Shiloh hat auch schon einen Plan geschmiedet, um ihren Eltern aus den Weg zu gehen. "Brads Eltern wohnen nur einen Steinwurf von seiner Schwester und deren Kinder entfernt. Shiloh liebt es dort.“ Was wohl Angelina und Brad dazu sagen, wenn ihre Tochter zukünftig bei Oma und Opa wohnt? 

Angelina Jolie und Brad Pitt
 

Angelina Jolie & Brad Pitt: Der Rosenkrieg geht in die nächste Runde!

 

Insider: "Maddox möchte jetzt eigene Wege gehen"

Shiloh ist nicht das einzige Kind, dass die Schnauze voll hat. Laut "Radar Online" will auch Maddox ausziehen. "Er ist 17 und so sehr er seine Mutter auch liebt, möchte er jetzt eigene Wege gehen", verriet ein Bekannter "Radar Online".  Angeblich überlegt er an der Universität in Seoul zu studieren. Sollte er seinen Eltern wirklich den Rücken kehren, wäre das für die beiden sicherlich ein harter Schlag...