Queen Elizabeth: Familien-Eklat in den Ferien

Der Skandal um Herzogin Meghan hält an. Jetzt wird auch noch Queen Elizabeth in Mitleidenschaft gezogen. Die Situation droht zu eskalieren...

Queen Elizabeth
Foto: Getty Images

Als Mitglied der Royal Family in England hat man manchmal zu einer bestimmten Zeit an einem bestimmten Ort zu sein. So will es die Familientradition und so wäre Herzogin Meghans Platz dieser Tage auf Schloss Balmoral in Schottland gewesen. Denn dort verbringt Queen Elizabeth (93) ihre Ferien, und sie erwartet, dass die Familie sich um sie schart. Ein Pflichttermin also.

Doch schon wieder pfeift Meghan (38) auf die royalen Traditionen. Statt mit der Königin zu urlauben, düste sie mit Ehemann Harry (34) und Klein Archie (drei Monate) im Privatjet nach Ibiza. Dort feierte sie ihren Geburtstag und reiste dann weiter nach Südfrankreich.

Zur Tea Time auf Schloss Balmoral in ausladenden Ledersesseln versinken und alten Familiengeschichten lauschen? In Gummistiefeln durch die königlichen Wälder wandern? Damit kann Herzogin Meghan nichts anfangen. Hingegen sind Partys im Luxusanwesen auf Ibiza, auch „Spielplatz der Millionäre“ genannt, eher nach ihrem Geschmack.

 

Meghan lässt Queen Elizabeth im Stich

Aber: Diese Extravaganzen kann die Queen nicht akzeptieren. Sie achtet als Königin sehr darauf, dass die Mitglieder der Royal Family sich an die Regeln halten. Und die lauten: „Sei fleißig, bescheiden, bodenständig. Ehre die Familie und die Tradition, denn Adel verpflichtet!“

Queen Elizabeth
 

Queen Elizabeth: Drama im Familien-Urlaub

Mehr als einmal schon wurde Meghan verwarnt: Wenn sie sich nicht unterordnet, ist sie als Prinzessin nicht zu gebrauchen. Aber Meghan weigert sich. Als frühere Schauspielerin will sie selbst Regie führen in ihrem Lebensfilm – mit sich in der Hauptrolle als Märchenprinzessin. Sie denkt nicht daran, sich der vorgeschriebenen Rolle zu fügen.

Aber bei so viel Eigensinn wird am Ende des Märchens wohl kaum ein Happy End auf die Herzogin warten.

Große Sorge um Queen Elizabeth? Mutet sich die 93-Jährige zu viel zu? Im Video erfahrt ihr die besorgniserregenden Einzelheiten: