Queen Elizabeth: Hiobsbotschaft für die Königin!

Traurige News von Queen Elizabeth! Ein Insider berichtet, wie schlecht ihr Zustand wirklich ist.

Queen Elizabeth
Foto: Getty Images

Große Sorge um Queen Elizabeth! Sie hat in letzter Zeit mit gesundheitlichen Problemen zu kämpfen. Seit ihrem Krankenhausaufenthalt muss die 95-Jährige sogar auf ihr liebstes Hobby verzichten...

Auch interessant:

So schlecht geht es der Queen wirklich

Queen Elizabeth ist passionierte Reiterin, besitzt sogar eigene Rennpferde. Dass sie jetzt auf ihrer Leidenschaft nicht nachgehen darf, ist ein schwerer Schlag für die Monarchin. "Sie liebt es, zu reiten, und es war fast ihr ganzes Leben lang Teil ihres Rituals", verrät jetzt ein Palastinsider gegenüber der britischen "Sun". "Sie ist sehr enttäuscht, dass sie seit Anfang September nicht mehr reiten kann."

Doch damit nicht genug. Auch die Spaziergänge mit ihren geliebten Corgis sind momentan Tabu. Ob die Queen bald wieder Zeit mit ihren geliebten Tieren verbringen darf? Unklar. Erst kürzlich sagte sie wegen ihres Zustands wichtige Termine, u.a. den UN-Klimagipfel COP26 in Glasgow, ab. Wie es der Queen wirklich geht? Darüber kann momentan nur spekuliert werden. Der Palast gab bisher noch kein offizielles Update...  

Was waren die größten Skandale der Royals? Das erfahrt ihr im Video:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

*Affiliate Link