Queen Elizabeth II.: Gedemütigt und im Stich gelassen!

Schock-Nachricht für Queen Elizabeth II.! Wie jetzt enthüllt wurde, muss die Königin nun eine harte Klatsche verkraften...

Queen Elizabeth
Foto: Getty Images

Es wird nicht ruhig bei den Windsors! Erst vor einigen Tagen wurde bekannt gegeben, dass Herzogin Meghan und Prinz Harry offiziell "The Royal Foundation" verlassen haben. Wie es heißt, sollen sich die beiden immer mehr von der königlichen Familie distanzieren, da schwerwiegende Differenzen zwischen ihnen und den Royales herrschen sollen. Doch damit nicht genug...

Herzogin Kate und Prinz William
 

Herzogin Kate & Prinz William: Trennungsgrund enthüllt!

 

Herzogin Meghan und Prinz Harry geben der Queen einen Korb

Für gewöhnlich verbringt die Queen die Sommermonate auf Schloss Balmoral, wo sie regelmäßig Besuch von den anderen Royales empfängt. So auch in diesem Jahr. Die königliche Familie hat so die Möglichkeit, ein paar gemeinsame Stunde fern ab von Verpflichtungen und Terminen zu verbringen. Doch jetzt der Schock! Wie es heißt, sollen Meghan und Harry der Queen für dieses Jahr abgesagt haben. Und das aus einem fadenscheinigen Grund...

 

Meghan und Harry schieben Archie vor

Wie nun ein Insider gegenüber "Sun" erklärt, sollen Meghan und Harry wegen Baby Archie nicht Balmoral reisen: "Harry und Meghan hatten diesen Sommer keine Pläne, nach Balmoral zu fahren, da sie der Meinung waren, Archie sei zu jung. Es ist ein bisschen seltsam, da sein Alter sie nicht davon abhält, ihn innerhalb einer Woche nach Ibiza zu bringen und dann Elton John in Frankreich zu sehen." Autsch! Für die Queen definitiv ein herber Tiefschlag, der sicherlich nicht spurlos an ihr vorüber geht. Bleibt somit nur zu hoffen, dass diese Entscheidung keine neuen Schatten auf das Königshaus wirft...

Große Sorge um Herzogin Kate! Wie schlecht geht es ihr wirklich?