Queen Elizabeth II.: Große Weihnachtsüberraschung für Herzogin Meghan

Was für eine schöne Geste von Queen Elizabeth II.! Darüber dürfte sich Herzogin Meghan wirklich sehr freuen...

Herzogin Meghan freut sich auf das Weihnachtsfest
Herzogin Meghan freut sich auf das Weihnachtsfest Foto: GettyImages

Als Meghan Markle und Prinz Harry sich kennenlernten, ahnten sie noch nicht, dass sie schon kurze Zeit später verheiratet sein würden. Die Herzogin und ihr Liebster erwarten 2019 sogar ihr erstes gemeinsames Kind!

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Queen Elizabeth: Rührendes Angebot!

Die 37-Jährige ließ ihre Heimat, Freunde und Familie zurück und zog zu ihrem Ehemann. Umso rührender ist das Angebot, dass Queen Elizabeth ihr nun machte: Die Königin soll Meghans Mutter Doria zum Weihnachtsfest eingeladen haben. Somit kann die Herzogin zumindest ihre Mutter an diesem wichtigen Tag bei sich haben.

In der Vergangenheit lud die Queen bereits die Familie von Kate Middleton ein, doch diese erschien nur am Morgen zur Messe in der Kirche. Später feierte die Familie lieber bei sich zu Hause. Da Meghan keine Familie in England hat, dürfte es ihr also viel bedeuten, dass ihre Mutter an Weihnachten bei ihr sein kann.