Queen Elizabeth II.: Rücktritts-Drama!

Seit 1952 ist sie die Königin von England. Steht jetzt der Rücktritt von Queen Elizabeth II. unmittelbar bevor?

Queen Elizabeth II.: Schock-Nachricht für die Monarchin!
Queen Elizabeth II.: Schock-Nachricht für die Monarchin! Foto: Getty Images

Keine Frage: Queen Elizabeth (92) liebt ihren Philip wie am ersten Tag. Jetzt feierten sie schon das 72. Weihnachtsfest als Ehepaar. Doch in das Glück mischt sich auch Sorge. Denn Prinz Philip wird mit 97 Jahren immer schwächer.

Deshalb wird nun gemunkelt, dass sie nach fast 67 Jahren auf dem Thron eine Entscheidung getroffen haben soll. Laut "Neue Post" wird unter Palastmitarbeitern schon von einem Rücktritt gesprochen.

Würde Queen Elizabeth II. wirklich abdanken? Es wäre eine Sensation! Philip hat sich nach gesundheitlichen Problemen bereits 2017 von seinen Pflichten zurückgezogen. Bei Familien-Ereignissen, wie zum Beispiel den Hochzeiten seiner Enkelinnen, will er natürlich dabei sein. Soweit es seine Gesundheit zulässt. Noch im April machte ihm eine Hüft-Operation schwer zu schaffen. Auch damals wäre seine Ehefrau gern bei ihm gewesen. Doch die Königin eilte von Termin zu Termin.

Dankt Queen Elizabeth II. ab?

Fakt ist: Königin Elizabeth II. wäre nicht die erste europäische Monarchin, die freiwillig abdankt. Auch König Juan Carlos von Spanien räumte den Thron für seine Nachfolger. Im nächsten Jahr könnte also die englische Krone an Charles und Camilla gehen!

Dann hätte Königin Elizabeth endlich mehr Zeit für ihren Prinz Philip.

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.