intouch wird geladen...

Queen Elizabeth: Rücktritts-Schock! Der Palast meldet sich zu Wort!

Erschütternde Neuigkeiten von Queen Elizabeth! Die Monarchin muss nun einen bitteren Schlag verkraften!

Queen Elizabeth
imago images / i Images

Es wird nicht ruhig bei Queen Elizabeth! In diesem Jahr verging kaum ein Monat, in dem keine neue Hiobsbotschaft aus dem britischen Königshaus die Öffentlichkeit erschütterte! So auch jetzt...

Die Queen durchlebte schwere Zeiten

Zu Anfang des Jahres machte vor allem Prinz Andrew mit seinem Skandal von sich reden. Dann traten Harry und Meghan aus dem Königshaus und die Queen musste sich auf Grund der aktuellen Situation aus der Öffentlichkeit zurück ziehen und durfte ihre Familie für mehrere Monate nicht mehr persönlich treffen. Doch als ob dies nicht schon genug wäre, muss die Monarchin nun einen erneuten Tiefschlag verkraften. So soll sie nun ihrer Titel als Staatsoberhaupt des Insel-Staates Barbados abgeben...

Von der Queen wird ihr Rücktritt erwartet

Wie es nun durch den Generalgouverneurin Sandra Mason heißt, soll die Queen als Staatsoberhaupt von Barbados zurücktreten. Seit 1966 ist der Inselstaat unabhängig von Großbritannien. Nichts desto trotz bekleidet die Queen immer noch das ranghöchste Amt im Land. Dies soll ich nun ändern. So heißt es durch Sandra Mason gegenüber "BBC": "Die Menschen in Barbados wollen ein Staatsoberhaupt aus Barbados." Und auch der Palast äußerte sich bereits dazu. So verkündet ein Sprecher: "Dies ist eine Angelegenheit der Regierung und des Volkes von Barbados." Bleibt somit eigentlich nur abzuwarten, wie es weiter geht...

Sorge um Kate! Wie geht es ihr wirklich?

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';var basic4Fallback = mobile_basic4Fallback = '
';var basic5Fallback = mobile_basic5Fallback = '
';var basic6Fallback = mobile_basic6Fallback = '
';