intouch wird geladen...

Queen Elizabeth & Prinz Philip: Trennung! Der Palast macht es offiziell

Oh nein! Queen Elizabeth und Prinz Philip sind nicht mehr zusammen...

Queen Elizabeth und Prinz Philip
GettyImages

In den letzten Monaten haben Queen Elizabeth und Prinz Philip viel Zeit miteinander verbracht. Durch die Corona-Krise konnten viele Termine nicht stattfinden und so verbrachten die Monarchin und ihr Gatte die Quarantäne gemeinsam. Nach ihrem Urlaub sind die beiden nun allerdings wieder voneinander getrennt - zumindest räumlich. Eine große Umstellung für das Paar!

Räumliche Trennung

Wie der Palast britischen Medienberichten zufolge bestätigt, bleibt Prinz Philip weiterhin in Sandringham. Die Queen ist jedoch schon zurück auf Schloss Windsor. Bis zum Ende des Jahres soll die 94-Jährige keine großen Termine wahrnehmen wollen. Wegen ihres hohen Alters gehört sie zur Risikogruppe und möchte sich vor dem Coronavirus schützen. Wann Philip wieder bei ihr sein wird, ist bisher nicht bekannt.

Ende März infizierte sich Elizabeths Sohn Prinz Charles bereits mit dem Virus. Der Thronfolger ist immerhin schon 71 Jahre alt und gehört somit ebenfalls zur Risikogruppe. Zum Glück hatte er nur milde Symptome und konnte sich recht schnell wieder erholen. Heute erfreut er sich wieder bester Gesundheit. Bleibt zu hoffen, dass die royale Familie keinen weiteren Corona-Fall verkraften muss!

Hiobsbotschaft aus England! Traurige Nachrichten von Queen Elizabeth:

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';var basic4Fallback = mobile_basic4Fallback = '
';var basic5Fallback = mobile_basic5Fallback = '
';var basic6Fallback = mobile_basic6Fallback = '
';