Raphael Vogt: Der Ex-GZSZ-Star ist zum ersten Mal Vater geworden

Wundervolle Baby-News bei Raphael Vogt! Der ehemalige GZSZ-Darsteller ist zum ersten Mal Vater geworden!

Raphael Vogt: Der Ex-GZSZ-Star ist zum ersten Mal Vater geworden
Foto: Instagram / Raphael Vogt

Der Klapperstorch war da!

Erst im August ließ Raphael Vogt die Baby-Bombe platzen: Zusammen mit seiner Liebsten Kati Bork freute sich der Schauspieler auf den allerersten Nachwuchs!

Nachdem Raphael Vogt vor Kurzem bereits verraten hatte, dass ein kleines Mädchen im Anmarsch sei, folgten jetzt schon die nächsten freudigen Nachrichten: Das Töchterchen des Paares hat das Licht der Welt erblickt!

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

A post shared by Raphaël Vogt - Official (@raphael.vogt) on

 

Raphael Vogt: Er verrät den außergewöhnlichen Namen seiner Tochter

Auf seinem Instagram-Account erfreute der frischgebackene Vater seine Fans mit dem ersten Familienfoto, auf dem sein Töchterchen tief und fest in den Armen von Mama und Papa schläft.

Doch das war noch nicht alles, denn obendrein verriet der Schauspieler noch den außergewöhnlichen Namen seines kleinen Mädchens, das, wie Raphael Vogt bereits verraten hatte, die französische Staatsangehörigkeit haben soll:

"Wir sind überglücklich über die Geburt unserer Tochter Océane Amelie Vogt. Mutter und Kind sind wohlauf und wir haben uns mit der Kleinen das größte (Vor-)Weihnachtsgeschenk gemacht, das wir uns vorstellen können", so Raphael Vogt überglücklich.

Ein ganz besonders toller Name, wie auch die Fans des "Alles oder Nichts"-Darstellers finden und ihrem Idol freudig zu dem süßen Familienzuwachs gratulierten!