Rapper Coolio drohen 3 Jahre Gefängnis!

Coolio Gangsta's Paradise Gefängnis
Der "Gangsta's Paradise"-Star kam mit geladener Waffe an den Flughafen
Foto: Gettyimages

Wer bisher die Theorie hatte, die schräge Antennen-Frisur von Coolio diene in Wahrheit der Kontaktaufnahme mit irgendeiner künstlichen Intelligenz, den müssen wir enttäuschen. Denn mit seiner jüngsten Aktion bewies der „Ganga's Paradise“-Star einmal mehr, dass er nicht die hellste Kerze auf der Torte ist – dafür aber ein waschechter Gangster!

Mit einer geladenen Waffe im Handgepäck hatte Coolio laut „Bild“ im letzten Monat versucht, am Sicherheitspersonal des Flughafens in Los Angeles vorbeizukommen. Keine gute Idee. Denn jetzt drohen Coolio drei Jahre Gefängnis! Seinen ersten Gerichtstermin am 13. Oktober ließ der 53-Jährige platzen. Sollte er der nächsten Verhandlung ebenfalls fernbleiben, sieht es schlecht aus für den US-Rapper.

Schließlich ist es nicht das erste Mal, dass er straffällig geworden ist. Raub, Körperverletzung, Drogenbesitz – die Liste seines Vorstrafenregisters ist beachtlich! Nun bleibt abzuwarten, ob der Unbelehrbare diesmal ernsthafte Konsequenzen tragen muss.