Raul Richter wird "Beach Inspector"-Juror

Das klingt doch mal nach einem entspannten Job: Raul Richter (28) wird jetzt Juror - und zwar in einem ganz besonderen Format...

Nein, es ist nicht DSDS oder GNTM, und auch nicht "Let's Dance".

Raul Richter
Foto: Getty Images

Der Ex-GZSZ-Star sitzt stattdessen in einer Jury, die den neuen "Beach Inspector" sucht. Der Gewinner wird von der Strandsuchmaschine "Beach Inspector" ein Jahr lang an die schönsten Traumstrände der Welt geschickt. Für welchen der Kandidaten dieser Traum wahr wird, entscheiden Raul Richter und seine Jury-Kollegen, Surf-Weltmeister Björn Dunkerbeck und Reisebloggerin Marianna Hillmer.

Die zehn Finalisten - unter denen sich unter anderem auch Nina Kristin Fiutak befindet - werden am kommenden Wochenende an der Ostsee auf Herz und Nieren geprüft.

Folge Disziplinen müssen sie meistern:

  • Wer baut ein seetaugliches Floß aus Fässern und Holzlatten? 
  • Wer rudert im November auf das Meer hinaus? 
  • Wer baut bei Windstärke 10 das Zelt auf?
     

Ob Raul Richter selbst bei diesen Challenges eine gute Figur machen würde? Egal! Es ist schließlich nur sein Urteil gefragt. Er selbst geht ja schließlich nicht auf Weltreise - sonst würde er sicher Stress mit seiner Freundin Valentina Pahde (21) bekommen...