Real-Life-Ken: Justin Jedlica trifft auf Rodrigo Alves

Da haben es die drei Männer doch tatsächlich geschafft, auf einem Selfie mehr Plastik als Biomasse ins Foto zu kriegen. Die beiden bekanntesten Real-Life-Kens lächeln ihr glattgebügeltes Botox/Hyaluron-Lächeln und haben noch einen Plastik-Kumpel dabei.

Justin Jedlica
Foto: Instagram / Justin Jedlica

"Brüder von einem anderen Doktor. Ich liebe euch, Jungs", schreibt Rodrigo Alves dazu. Offenbar scheint seine Nase wieder in Ordnung zu sein. Erst kürzlich klagte er über ein plötzliches Loch in seinem Nasenflügel. Ob Justin Jedlica ihm da geholfen hat? Schließlich designt der hauptberuflich Implantate und Plastikkörperteile.

Obendrein kommen Justin Jedlica und Rodrigo Alves als konkurrierende Real-Life-Kens deutlich besser miteinander klar, als mit der bekanntesten Real-Life-Barbie Valeria Lukyanova. Sie traf sich mal zu einem Fotoshooting mit Jedlica und verhielt sich wohl auch wie eine Puppe. Der Real-Life-Ken ließ kein gutes Haar an der Barbie, die seinen Aussagen zufolge gar nicht mehr aus der Püppchen-Rolle heraus kam. 

 
 

Jetzt HIER kostenlos für inTouch WHATSAPP-NEWS anmelden: