Rebecca Mir: Hammer-News! Sie lässt die Bombe platzen

Tolle Nachrichten von Rebecca Mir! Die Moderatorin hat einen neuen Job an Land gezogen.

Rebecca Mir und Massimo Sinató
Foto: Getty Images

Für Rebecca Mir läuft es momentan rund. Sie schwebt nicht nur mit Ehemann Massimo Sinató auf Wolke sieben, sondern schwimmt auch auf der Erfolgswelle. Neben ihren zahlreichen Model-Jobs hat sich die ehemalige "GNTM"-Finalistin auch als Moderatorin einen Namen gemacht. Regelmäßig steht sie für "taff" vor der Kamera. Doch damit nicht genug...

 

Rebecca Mir lässt die Bombe platzen

Rebecca hat einen neuen Job ergattert. Das teilt ihren Fans jetzt via Instagram mit:" Yeeahh endlich darf ich es verkünden" Ich werde die neue Primetime Show 'Renn zur Million' moderieren und das gemeinsam mit meinem TAFFen Kollegen Daniel Aminati. Das wird Haaammmer."

Und darum geht's: Die Kandidaten müssen so schnell  wie möglich rennen - und die Hindernisse auf der auf der Hattinger Henrichshütte überwinden, um eine Million Euro zu gewinnen. Außerdem dürfen sie nicht von ihren Verfolgern geschnappt werden. Top-Athleten und Hindernis-Profis werden den Anwärtern das Leben schwer machen. 

Massimo Sinato & Rebecca Mir: Zuckersüße Baby-Beichte!
 

Rebecca Mir & Massimo Sinató: Er spricht über die Ehe-Krise!

 

So aufregend wird "Renn zur Million … wenn Du kannst!"

Rebeccas Kollege Daniel Aminati meldete sich auch schon zu Wort. "Sechs Wochen lang habe ich als Kudu auf der 'The Masked Singer'-Bühne alles gegeben – jetzt müssen auch die Kandidaten von ‚Renn zur Million ... wenn Du kannst!‘ Kudu-Power zeigen! Nur wer schnell rennt, flink alle Hindernisse hinter sich lässt und dabei noch einen Verfolger abhängen kann, gewinnt das Preisgeld von bis zu einer Million Euro", beschreibt er die neue Show. Dann können wir uns ja auf ein spektakuläres TV-Event gefasst machen!

Ist Rebecca Mir etwa schwanger? Mit dieser verdächtigen Wölbung sorgte sie kürzlich für Aufsehen: