Rebecca Mir: Jetzt redet sie über die Schwangerschaft!

Werden Rebecca Mir und Massimo Sinató bald zum ersten Mal Eltern? Jetzt spricht sie Klartext!

Rebecca Mir und Massimo Sinató
Foto: Getty Images

Seit fast acht Jahren ist Rebecca Mir mit ihrer großen Liebe Massimo Sinató zusammen. 2015 gaben sich die beiden auf Sizilien das Ja-Wort. Klar, dass sich die Fans immer wieder fragen, wann der erste gemeinsame Nachwuchs kommt. Ist bei Rebecca auch nur der kleinste Bauchansatz zu erkennen, schlagen sie Alarm. Erst kürzlich brachte ein Bild, auf dem sich eine kleine Wölbung abzeichnete, die Gerüchteküche ordentlich zum Brodeln. Doch was ist dran?

 

Ist Rebecca Mir schwanger?

Im Interview mit der "BILD"-Zeitung gab Rebecca jetzt zu, dass sie die Schwangerschaftsgerüchte manchmal ganz schön in die Bredouille bringen. "Das mit der Schwangerschaft interessiert die Leute halt. Es ist auch so, dass mein Vater, wenn er solche Gerüchte über mich liest, fragt, ob ich ihm was sagen müsste. Das meint er natürlich als Scherz", erklärte sie. Und dann verriet sie auch noch, was momentan alle brennend interessiert: "Aktuell bin ich aber nicht schwanger." Wie schade!

Rebecca Mir
 

Rebecca Mir: Unfall! Große Sorge um die Moderatorin

 

Rebecca Mir und Massimo Sinató wollen die Familienplanung in Angriff nehmen

Doch was noch nicht ist, kann ja noch werden. Immerhin ist es kein Geheimnis, dass sich Rebecca und Massimo ein Baby wünschen.  "Wir sind beide verliebt, sind auf Wolke sieben, sind überglücklich. In den kommenden Jahren werden wir irgendwann Familienplanung in Angriff nehmen", erklärte Massimo kürzlich gegenüber "Promiflash. Druck will sich das Paar aber auf keinen Fall machen. "Wir haben uns jetzt noch kein zeitliches Limit gesetzt für Kinder, aber letztendlich muss Rebecca die Kinder bekommen. Ich bin bei der Produktion beteiligt, gerne sogar. Wenn sie soweit ist, werden wir euch in Kenntnis setzen darüber." 

Was ist eigentlich das Liebesgeheimnis von Rebecca und Massimo? Das erfahrt ihr im Video: