Rebecca Mir: Zuckersüße News! Sie kann ihr Glück kaum fassen

Rebecca Mir ist überglücklich! Ihr großer Traum ist in Erfüllung gegangen.

Rebecca Mir
Foto: SAT.1/ Claudius Pflug

Gestern Abend kämpfte Rebecca Mir bei "Das große Promibacken" um ein Ticket ins Finale. "Ich wollte nur die erste Show überleben und jetzt backe ich mit der roten Schürze um den Einzug ins Finale. Kann es gar nicht fassen", freute sich die Moderatorin auf Instagram kurz vor der Sendung. Hat sich ihr Traum erfüllt?

 

Wer ist der beste Promi-Hobbybäcker?

Die vier verbliebenen Kandidaten Rebecca, Angelina Heger, Ross Anthony und Raphaël Vogt sollten einen Riesen-Cupcake, drei Marzipan-Mandel-Croissants und Schwarz-Weiß-Torte zaubern. Mit Erfolg! Alle vier Kandidaten konnten die Jury mit ihren Backwerken überzeugen. Zum ersten Mal in der Geschichte landeten alle bei der technischen Prüfung auf Platz 1. 

Massimo Sinató und Rebecca Mir
 

Rebecca Mir & Massimo Sinató: Erschütterndes Baby-Drama!

 

Jubel-News für Rebecca Mir

Und das wurde belohnt! Nachdem Angelina und Ross von Christian Hümbs und Bettina Schliephake-Burchardt ins Finale geschickt wurden, durfte sich auch Rebecca freuen. Eigentlich wäre für Raphaël Schluss gewesen. Doch dann die Überraschung!  "Deine Schwarz-Weiß-Torte heute war die beste von allen und hat uns, ja, umgehauen. Wir waren schlicht und weg einfach sprachlos", verkündeten Betty und Christian. "Deswegen haben wir uns entschieden, dich auch mit ins Finale zu nehmen!". Überglücklich fielen ihm Rebecca und Co. um den Hals.

Wer am Ende den goldenen Cupcake mit nach Hause nimmt? Das erfahrt ihr nächsten Mittwoch um 20:15 Uhr bei Sat.1...

Eifersuchts-Drama bei Rebecca und Ehemann Massimo Sinató! Was passiert ist, erfahrt ihr im Video: