Rebecca Mir & Massimo Sinató: Pikantes Foto aufgetaucht! Ihre Fans sind geschockt!

Huch, DIESES Foto von Rebecca Mir und Massimo Sinató sorgt nun bei ihren Fans für mächtig Aufsehen...

Massimo Sinató und Rebecca Mir
Massimo Sinató und Rebecca Mir Foto: Instagram/ massimo_sinato

Das Rebecca Mir und Massimo Sinató mit ihren Fans regelmäßig Schnappschüsse aus ihrem Leben teilen, ist definitiv nichts Neues. Ein jetzt aufgetauchtes Foto der beiden schlägt nun jedoch alle Aufmerksamkeits-Rekorde. Der Grund: Rebecca und Massimo zeigen sich in einer pikanten Pose am Strand...

Rebecca und Massimo teilen heißen Strandschnappschuss

Via "Instagram" teilt Massimo nun einen heißen Schnappschuss mit seiner Community, der ihn mit seiner Rebecca in einer lasziven Pose am Strand zeigt. Während der Tänzer auf dem Foto seinen Sixpack gekonnt in Szene setzt, beugt sich Rebecca über ihn und lacht in Richtung Kamera. Eigentlich ein süßer Pärchen-Schnappschuss. Doch jetzt das Traurige! Wie unter dem Post deutlich wird, sind einige Fans der beiden von dem Bild überhaupt nicht begeistert und äußern ihren Unmut...

Rebecca und Massimo werden angefeindet

Wie die Post-Kommentare zeigen, hat die Community von Massimo dazu eine geteilte Meinung. So wettert ein Teil: "Es beginnt so etwas wie Überpräsenz. Ihr seid wirklich toll zusammen, muss das immer gezeigt werden" sowie "Arbeiten die zwei überhaupt?" Autsch! Doch zum Glück zeigt sich der Großteil positiv: "Wow! Dieses von Herzen kommende Lachen haut mich um. Wunderschön", ist ebenfalls unter dem Foto zu lesen. Bleibt somit nur zu hoffen, dass sich Massimo und Rebecca die Anfeindungen nicht all zu sehr zu Herzen nehmen...

Oh je! Maite Kelly muss jetzt ganz stark sein!

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.