Rebecca Mir räumt mit Schwangerschaftsgerüchten auf

Ist sie’s? Ist sie’s nicht?

Rebecca Mir räumt mit Schwangerschaftsgerüchten auf
Rebecca Mir widerlegt mit diesem Bild alle Schwangerschaftsgerüchte Foto: Instagram/ rebeccamir

Da wölbt sich doch ein Babybäuchlein unter ihrem Shirt? Mit einem Foto auf Instagram heizte Rebecca Mir die Gerüchteküche um eine mögliche Schwangerschaft extrem an. Auf dem Bild trug sie ein lockeres Oberteil, in dem ihr Bauch etwas größer als gewohnt aussah.

Die Spekulationen, die ihr Schnappschuss auslöste, wurden Rebecca jetzt allmählich zu viel und kontert mit einem neuen Bild. In heißen roten Dessous zeigt sie ihren trainierten Bauch. Der sieht alles andere als schwanger aus! „Ja, ich bin schwanger...es werden Sechslinge!!! Mehr News dann in 9 Monaten“, schreibt die 25-jährige im ironischen Ton. Um jegliche Missverständnisse zu vermeiden fügt sie den Hashtag #justkidding hinzu.

Damit ist also klar, dass Rebecca und ihr Ehemann Massimo Sinató kein Kind erwarten. Noch nicht jedenfalls. Was nicht ist, kann schließlich eines Tages noch werden. Bei den Genen werden es jedenfalls sehr hübsche Kinder!

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.