Rebecca Mir & Massimo Sinató: Baby-Jubel! So süß gratulieren die Fans zur Schwangerschaft

Auf diesen Moment haben die Fans so lange gewartet! Rebecca Mir und Massimo Sinató werden Eltern!

Rebecca Mir und Massimo Sinato
Foto: imago

Schon seit Wochen haben die Fans von Rebecca Mir vermutet, dass sie schwanger ist. Jetzt besteht endlich kein Zweifel mehr! Auf Instagram bestätigt die dunkelhaarige Schönheit, dass sie zusammen mit Massimo Sinató ihr erstes Kind erwartet. Und es gibt sogar schon die ersten Babybauch-Fotos!

Rebecca Mir ist schwanger

"Mommy & Daddy to be. Danke, an die Liebe meines Lebens, für das schönste Geschenk auf Erden", schreibt Rebecca auf Instagram zu einem süßen Schnappschuss von sich und Massimo, auf dem ihr Babybauch absolut nicht mehr zu übersehen ist.

Unter dem Foto häufen sich bereits die Glückwünsche von Fans und Promi-Kollegen:

"Ohhhhhhh, wie schön ist das denn!!!!!!! Herzlichen Glückwunsch an euch beide! Freu mich so krass für euch."

"Ich freue mich so sehr für euch!!! Es wird so ein hübsches Kind."

"Und tanzt es schon in deinem Bauch?"

Nachdem Rebecca ihre Schwangerschaft wochenlang geheim gehalten hat, will sie offenbar nicht länger schweigen und teilt kurz nach der Verkündung auch schon das zweite Babybauch-Foto mit ihren Fans. Und auch Massimo kann es nicht lassen, noch ein Bild von seiner Liebsten zu teilen.

"Wir freuen uns sooooo wahnsinnig für euch und wir wissen ihr werdet so tolle Eltern sein", schwärmt Isabel Edvardsson unter dem Post des Profitänzers. "Und ich weiß, wie sehr du dich freust, Papa zu werden."

Florian Silbereisens Neue sieht aus wie Helene Fischer! Mit diesem Foto sorgt er für Wirbel:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.